Bericht Frankenbiker-Stammtisch 6-2015

Hallo.

die fuer diesen Sonntag angekuendigte Regenfront liess am Morgen bereits nach und hielt sich freundlicherweise ab dann weit im Sueden auf, so dass ich die wg. der nassen Strassen angezogenen Regensachen Hoehe Bamberg schon wieder wegpacken konnte und bei 28 das sonnige, wenn auch stark windige Wetter und die trockenen Strassen geniessen konnte.

Zum FBi 6 am 19. Juli trafen sich im Berghof:
TinaR1200GSNEA
WolfgangR1200GSaWUe
DirkR1150GSaER

Der Parkplatz am Berghof war wieder gesteckt voll, ich kam aber trotz Platzweiser mit der GS gut in einem Eckchen unter und belegte den zuvor reservierten Tisch auf der Terasse, bei dem nur das eingeweichte Sitzpolster auf den am fruehen Morgen durch gezogenen Regenschauer und den fehlenden Sonnenschirm erinnerte.
Spaeter gesellten sich dann noch Tina und Wolfgang nach frischer Parkanweisung dazu.
Trotz recht voller Tische war das leckere Essen flugs am Tisch.

Puenktlich ging es dann los, auf kleinen Strassen, das Gruempeltal wurde kurz gestreift, der geschotterte Nordausgang wg. moeglicher- weise eingeweichter Waldwege dann aber ausgelassen und ansonsten die Flusstaeler der Rodachzufluesse abwechselnd gequert oder entlang gefahren.
Ab Presseck hielten wir uns dann suedwaerts, kurz den asphaltierten Teil der Steinachklamm entlang, um dann vor Bad Berneck Richtung Suedwesten entlang der A9 an der Hoelle vorbei das Endziel Waldhuette im Limmersdorfer Forst anzusteuern, das aber leider wg. Renovierung geschlossen war.
Nach einigen weiteren Ortschaften war dann in Mistelgau eine Wirtschaft "Zur Eisenbahn" gefunden, die zwar nur Kaffee hatte, aber dafuer einen schoenen schattigen Biergarten und geschotterten Parkplatz, auf dem ich dann beim Ausparken meine BMW zur Unterhaltung anwesender Griechen und Belgier umwarf.
Anschliessend ging es quer durch die Fraenkische Schweiz flugs heimwaerts, um vor dem auf dem Wetterradar erkennbaren Gewitter Hoehe Nuernberg zuvor zu kommen, was dann aber nicht ganz geklappt hat.

Treffpunkt fuer den naechsten Stammtisch am 2. August wird vorr. beim Noerdlinger Ries sein. Wartet aber bitte die Einladung ab.

Gruss, Dirk