Bericht Frankenbiker-Stammtisch 5-2015

Hallo.

Falk hatte diesmal in das Thueringer Schiefergebirge eingeladen und auch wenn dies der heisseste Tag im Jahr werden sollte (Kitzing brauch diesen Sonntag den Hitzerekord Deutschland mit 40.3 Grad) liess ich es mir nicht nehmen, die 170km Anfahrt auf mich zu nehmen.

Zum FBi 5 am 5. Juli trafen sich in der Dorfschenke:
FalkR1150GSGeraberg
JoergHonda NC700 XEckental
WinfriedYamaha TracerKT
DirkR1150GSaER

Die anfangs 24 Grad waren aber Hoehe Ilmenau schon 36 Grad warm geworden udn so war ich dann recht froh, dass ich bei Falk Zwischenstation machen und die Getraenkevorraete pluendern konnte. Auf einen Sprung im bereitgestllten Pool konnte ich verzichten, aber nur sehr knapp. Anschliessend ging es dann in den Ortskern in die Dorfwirtschaft Dorfschenke, wo der uebersichtlichen Speisekarte die Wahl sofort auf das Wildschwein fiel, dass dann auch kurz darauf am Tisch war.
Nach kurzer Einweisung fand auch Joerg die Einfahrt links der Wirtschaft, kurz darauf kam dann auch noch Winfried und es wurde anschliessend eine kleinere Runde um Arnstadt gefahren, die in dann in Holzhausen im Holtzhaus unterhalb der Wachsenburg ihren Ausklang nahm.

Der Treffpunkt fuer den naechsten Stammtisch am 19. Juli wird im Frankenwald sein.

Gruss, Dirk