Bericht Frankenbiker-Stammtisch 27-2006

Moin, moin,

das Wetter am Silvestersonntag hatte sich als wesentlich besser als das angekuendigt Regengebiet erwiesen, welches erst abends ueber Franken herfiel.

Als ich beim Bahnhof ankam, waren bereits Juergen und Hans rangieren, Hans hatte sogar schon die Tischreservierung in den renovierten Eisenbahnwaggon umquartiert.
Dort trafen dann trotz Feiertag immer mehr Teilnehmer ein, so dass wir schliesslich die gesamte Breite des Waggons mit Beschlag belegten.

Im "Alten Bahnhof" traf sich
am Sonntag, den 31.12.:
HelmutTAHoefen
DieterPKWBA
Moni &
Hertschi
PKWKT
HansR1150GSaLoewenstein
JuergenR100GSFUe
ArnoldVaraderoER
DirkR1150GSaFrauenaurach

Es wurde lecker und reichlich je nach Appetit gespeist, (selbst Dieters halbes "Senioren"steak geht mancherorts als vollwertige Portion durch), diverses ueber GPS, Pirelli- Reifen, TKC 80 und Urlaubsplanungen 2007 diskutiert und dann gegen 14:00 Uhr zu einer kurzen Runde Richtung Bad Windsheim/Steigerwald aufgebrochen.

Dieter verabschiete sich heimwaerts, Moni und Hertschi waren nur auf der Durchreise Richtung Regensburg und auch Helmut rief der heimatliche Herd nach Hause, so dass wir in einer ueberschaubaren 4er Runde diverse Flur- und Feldwege um Scheinfeld austesten konnten.
Einige waren zwar gesperrt und erforderten Umwege (Gross- gressingen nach Hof), aber schon die Kurven um Rehberg entschaedigten fuer die Umwege.

In der Waldetappe hinter Ullstadt wurde pausiert, und dann recht verschnoerkelt mit einem Umweg Richtung Rimpar die Endstation, das Cafe in Haaghof ("Wirtshaus zur der Stadt Windsheim" oder so) angesteuert (90km, Schnitt 57km/h), wo dann heftige Verluste unter den Bienenstich und Kakao Vorraeten angerichtet wurden, waehrend dabei ueberlegt wurde, einen Stammtisch dochmal um die Lowensteiner Platte zu legen.

Der naechste Stammtisch am 14.1. findet allerdings etwas naeher statt, vermutlich in Oberreichenbach beim Geyer, wartet aber bitte die Einladung ab. Falls da nix frei ist, ist der Kammerer bei Langenzenn in der Hinterhand.

Gruss, Dirk
R1150GSa 104627km
www.frankenbiker.de